Heidelberger Kreispokal
Saison 2022/23, 2. Runde

Vorbericht zur 2. Runde des Heidelberger Kreispokal in der Rhein-Neckar-Zeitung

Sonntag 03.08.2022, 17:00 Uhr
FC Frauenweiler - ASC Neuenheim II 0:2 (0:0)

ASC II stürmt ins Achtelfinale des Heidelberger Kreispokals!

Der Kreisligist ASC Neuenheim II meistert die nächste Hürde und qualifizert sich mit einem 2:0-Erfolg beim A-Klasse-Aufsteiger FC Frauenweiler für das Achtelfinale des Heidelberger Kreispokals. Beide Treffer für das Team von Trainer Frank Schüssler markierte der Neuzugang Fabian Heinen in der 62. und 75. Minute. Im Achtelfinale am 14. August (Anpfiff: 17.00 Uhr) reist der ASC Neuenheim in den Kraichgau zum A-Ligisten 1. FC Mühlhausen 2.

Joseph Weisbrod

Ergebnisse der 2. Runde

FC Frauenweiler: Kevin Fischer (TW) (49. Nick Zimmmermann), Oliver Albrecht (74. Dennis Sauer), Marcel Masuch, Marvin Mroß (C), Jan Heck, Mario Oswald, Sebastian Brock, Kadir Bozbay, Marco Oswald (5. Donart Dragusha), Yavuz Bekyigit (70. Jair Stiven Molina Nebrijo), Jan-Phillip Oeß, - Trainer: Dimon Tsatsopitas

ASC Neuenheim II: Felix Schnabel (TW), Edgar Hirsch (58. Guillaume Arnet), Lukas Kanuscak, Nick David Rossbach, Matthias Klauditz, Finn Kölmel, Luca Weiler (89. Elias Lang), David Wehner (C), Yannick Schnellbacher (46. Dennis Schnepf), Marcel-Frank Hirneth (74. Timon Milcovic), Fabian Heinen - Felix Frank (ETW), Manuel Caruso, Abdurrahmen Mourad - Trainer: Frank Schüssler

Tore:

Schiedsrichter: Uwe Klotz (SG Rockenau)

Zuschauer: