ASC Neuenheim - Zu- und Abgänge 2024/25

Neuzugänge
VornameNamealter Verein
AidanSadeghiHolzheimer SG
DavidStjepanovicFV Heddesheim
FabianMarxSV Eintracht Waldmichelbach
Gilles-FlorianDjahiniSV 98 Schwetzingen
IliasMouhibiVfR Mannheim U19
BenAugusteASC Neuenheim U19
LasseBlossASC Neuenheim U19
LennartGüntherASC Neuenheim U19
LennartKrohnASC Neuenheim U19
MaximKönigASC Neuenheim U19
NoahMcSkimmingASC Neuenheim U19

Abgänge
VornameNameneuer Verein
Kim-JonathanKaulFV Nußloch
SamuelSchmidtASV Eppelheim
MarkoCabrajaTS Mosbach
KajallyNjieTS Neckarsulm
OgnjenVulicFK Srbija Mannheim
BesnikBeljuliVfB Gartenstadt

Die Neuen bei Neuenheim

Der ASC verjüngt seinen Verbandsligakader!

Neue Gesichter beim ASC Neuenheim: Der Heidelberger Verbandsligist hat mit dem 20jährigen Marco Weber nicht nur einen neuen Co-Trainer, sondern auch vielversprechende neue Spieler für sich gewinnen können.

Vom Ligakonkurrenten FV Fortuna Heddesheim kommt der Außenverteidiger David Stjepanovic (29). Sein letztes Ligator für den ambitionierten Bergstraßen-Club hat der vor allem auf der rechten Seite eingesetzte Abwehrspezialist im November 2023 ausgerechnet beim 3:1-Sieg der Fortuna beim ASC Neuenheim erzielt.

Der 18jährige Ilias Mouhibi wechselt von der U19 des VfR Mannheim, die in der A-Junioren-Verbandsliga Baden zuhause ist. Der talentierte Mittelfeldspieler ist beidfüßig, schnell und dribbelstark. Vom Niederrhein nach Heidelberg und zum Anatomie-Sport-Club ist der 22jährige US-Boy Aidan Sadeghi gewechselt. Er war tief im Westen beim Traditionsverein Holzheimer SG 1920 in der Landesliga Niederrhein ebenfalls im Mittelfeld unterwegs.

Den 20jährigen Defensivstrategen Fabian Marx haben wir hier bereits am 1. Juni vorgestellt. Er war trotz seines jungen Alters absoluter Stamm- und Schlüsselspieler beim SV Eintracht Wald-Michelbach, der die Saison 2023/24 als Tabellensiebter der Verbandsliga Hessen Süd beendete. Der hochgewachsene Fabian Marx (1,92 m) hat sich sowohl als Innenverteidiger wie auch als Sechser bewährt.

Bereits am 15. April konnten wir den Wechsel von Landesliga-Topgunner Gilles-Florian Djahini bekanntgeben. Nach sieben torreichen Jahren beim Landesligisten SV 98 Schwetzingen wird der 24jährige Stürmer ab sofort für den ASC Neuenheim in der Verbandsliga Baden auf Torejagd gehen.

Last but not least gehören drei Hochbegabte aus der eigenen A-Jugend dem Verbandsligakader an. Die Top-Stürmer Lasse Josias Bloss und Lennart Krohn haben bereits in die erste Mannschaft "reingeschnuppert". U19-Kapitän Lennart Günther bekommt ebenfalls seine Chance in der Männerkonkurrenz. Das U19-Trio hat maßgeblich zur Landesliga-Meisterschaft und zum erstmaligen Aufstieg in die A-Junioren-Verbandsliga beigetragen hat (Fotos folgen).

Joseph Weisbrod


Neuzugang Ilias Mouhibi vom VfR Mannheim U19 mit Teammanager Danny Stiegler (Foto: Weisbrod)

Neuzugang David Stjepanovic von FV Heddesheim mit Teammanager Danny Stiegler (Foto: Weisbrod)

Neuzugang Aidan Sadeghi vom Holzheimer SG mit Teammanager Danny Stiegler (Foto: Weisbrod)

Neuzugang Gilles-Florian Djahini (Foto: Weisbrod)

Neuzugang Fabian Marx (Foto: Weisbrod)
Letzte Aktualisierung 10.07.2024