Kreisliga Heidelberg
Saison 2015/16
Vorbericht zum 2. Spieltag

Der "Bomber von Neckarsteinach" muss ran

Weil Fußball-Kreisligist Dilsberg fünf Spieler fehlen, muss Daniel Flick morgen gegen Rot aushelfen

Heidelberg. (wob) Diese Saison in der Fußball-Kreisliga wird garantiert aufregender als die vergangene. Von einem "turbulenten Spiel und einem glücklichen Sieg", sprach der Dilsberger Trainer Jens Großmann nach dem 3:2 in Eberbach. Nun kommt der FC Rot auf den Berg. Weil Jens Großmann auf fünf verletzte Spieler verzichten muss Sebastian Happes (Meniskus/noch acht Wochen Pause), Mats Bernauer (Entzündung im Fuß/vier Wochen), Patrick Gruner (Rote Karte) sowie Ali Dilber und Frederik Schmitt (beide Bänderriss im Knöchel/drei Wochen) muss der "Bomber von Neckarsteinach" Daniel Flick noch mal ran. Großmann: "Nach einem Übergangsjahr wollen wir wieder angreifen. Unser Ziel ist ein Platz unter den ersten fünf."

Rots "eingespielte Mannschaft" (Großmann) unterlag zum Auftakt der SG Horrenberg 1:2. Christian Zeilfelder erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich durch einen verwandelten Elfmeter. Für die konterstarken Horrenberger trafen Valentin Löffelmann und Jan Breuninger. Mit dem ASC Neuenheim kommt übermorgen ein Aufstiegs-Anwärter nach Horrenberg. Laut Schriftführer Martin Keilbach muss Trainer Michael Thumfart weiter auf Torjäger Mario Burato und Christopher Wild verzichten, den Sohn des früheren Sandhäuser Flankengottes Rainer Wild.

Fair geht vor, dachte sich Jörg Gottwald. Der Boss des VfR Walldorf korrigierte den RNZ-Bericht vom Spiel gegen den TSV Pfaffengrund. "Das 3:1 war hart umkämpft, Pfaffengrund drängte auf den Ausgleich. Erst nach dem Konter zum 3:1 stand unser Sieg fest."


Mittwoch 26.8.2015, 19:00 Uhr
TSV Pfaffengrund - FC St.Ilgen	

Mittwoch 26.8.2015, 19:30 Uhr
FV Nußloch - VfR Walldorf	
1.FC Wiesloch - SpVgg Baiertal	
VfB Leimen - VfB Eberbach	
1.FC Dilsberg - FC Rot	
SG Horrenberg - ASC Neuenheim	

Mittwoch 9.9.2015, 18:00 Uhr
FC Hirschhorn - FC Schatthausen	

Mittwoch 9.9.2015, 19:00 Uhr
FT Kirchheim - SG Lobbach


Heidelberger Nachrichten vom Dienstag, 25. August 2015, Seite 22