Heidelberg Kreisklasse C-Ost
Saison 2014/15, 8. Spieltag

Vorbericht zum 8. Spieltag

Samstag 20.9.2014, 13:45 Uhr
SpVgg. Neckargemünd II - ASC Neuenheim II 0:6 (0:4)

Aufstellung des ASC Neuenheim II
  1. Marc Saggau
  2. Daniel Hinninger
  3. Stefan Knoop
  4. Luca Rieser
  5. David Marx (46. Julian Rupp)
  6. Emanuel Smarsly
  7. Miguel Bernal
  8. Erick Vargas-Silva (70. Max Seibicke)
  9. Mathias Riedesel
  10. Timo Mifka
  11. Johannes Schmidt (46. Christian-Marcel Schmied)
  12. Lukas Bieringer
  13. Christian-Marcel Schmied
  14. Julian Rupp
  15. Max Seibicke
Tore
  • 0:1 6.Min Timo Mifka
  • 0:2 7.Min Luca Rieser
  • 0:3 22.Min Stefan Knoop
  • 0:4 44.Min Erick Vargas-Silva
  • 0:5 70.Min Timo Mifka
  • 0:6 89.Min Timo Mifka

Auf den dritten Tabellenplatz gestürmt

Die Neckargemünder Reserve muss sich gefühlt haben wie ein Apple Store beim Ansturm der iPhone 6-Fans. Schon nach 23 Minuten lag der Tabellenletzte gegen den ASC-Express durch Tore von Timogol Mifka (6.) nach Vorarbeit von Emanuel Smarsly, Luca Rieser (8.) nach Pass von Timo Mifka sowie den technisch- und aufbaustarken Abwehrchef Stefan Knoop (23.) nach erneutem Assist von Emanuel Smarsly in Führung. Fast mit dem Pausenpfiff erhöhte Eric Vargas Silvas nach Zuspiel von Luca Rieser auf 0:4 (45.).

Fazit des torgefährlichen Spielertrainers Timo Mifka (bereits 9 Saisontreffer!): "Zu keiner Zeit war der Sieg in Gefahr. Wir waren sowohl im Zweikampf als auch spielerisch überlegen. In der zweiten Halbzeit ließen wir stark nach und die bis dahin gute Passquote sank rapide. Dennoch kamen die Gegner nur selten vor unser Tor. Insbesondere lange Bälle waren eine sichere Beute von Marc Saggau". Der geborene Feldstratege agierte souverän als Aushilfstürsteher vor der ASC-Disco, stand in bewährter Neuer-Manier sehr hoch und lief alles ab, was selten genug auf seinen Kasten zukam. Die einzige Neckargemünder Großchance vereitelte der Allrounder wie eine Raubkatze.

In der 80. und 90. Minute machte Meistervollstrecker Timogol persönlich das Neuenheimer halbe Dutzend voll jeweils vorbereitet von Emanuel Smarsly aus dem Kader der "Ersten". Mit diesem sechsten Sieg im siebten Spiel ist die Neuenheimer Edelreserve auf den dritten Tabellenplatz vorgeprescht punktgleich mit dem Zweiten FC Meckesheim-Mönchzell (ebenfalls 18 Punkte).

Joseph Weisbrod

Spieltag und Tabelle