Brandenburgliga , Saison 2021/22

|zurück|

Statistik

240 Spiele, davon 103 Heimsiege, 93 Auswärtssiege, 44 Unentschieden,
insgesamt 796 Tore, davon 414 Heimtore und 382 Auswärtstore,
Torschnitt: 3.32 Tore

Höchster Sieg:
Eintracht Oranienburg - FC Eisenhüttenstadt 8:0 am 3. Spieltag

Meisten Tore:
Eintracht Oranienburg - FC Eisenhüttenstadt 8:0 am 3. Spieltag und
SG Union Klosterfelde - 1. FC Frankfurt 2:6 am 14. Spieltag und
SV Altlüdersdorf - SV Frankonia Wernsdorf 2:6 am 26. Spieltag und
SV Frankonia Wernsdorf - SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen 3:5 am 27. Spieltag und
FC Eisenhüttenstadt - SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen 1:7 am 29. Spieltag und
SV Altlüdersdorf - TuS 1896 Sachsenhausen 2:6 am 30. Spieltag

Höchste Serie:
FC Eisenhüttenstadt, 14 Spiele ohne Sieg in Folge

Verein Siege
in Folge
Unentsch
in Folge
Niederlagen
in Folge
Ohne Niederl.
in Folge
Ohne Sieg
in Folge
1. FC Frankfurt1212134
SV Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf52375
Eintracht Oranienburg43183
TuS 1896 Sachsenhausen42364
TSG Einheit Bernau41163
Werderaner FC Viktoria 192041253
FV Preußen Eberswalde32163
SV Altlüdersdorf32656
SV 1920 Zehdenick31545
SV Grün-Weiß Lübben23356
SV Frankonia Wernsdorf22344
SV Falkensee Finkenkrug22345
SG Union Klosterfelde21465
SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen21737
FC Eisenhüttenstadt215214
FSV Bernau21525

|zurück|





© ASC Neuenheim 2022 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim