Regionalliga Süd , Saison 2002/03

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|Vorrunde|Rückrunde|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

38. Spieltag
08.06.2003 Eintracht Frankfurt II1899 Hoffenheim3:1 (3:0)
08.06.2003 SC PfullendorfKickers Offenbach2:3 (1:1)
08.06.2003 Rot Weiß ErfurtBorussia Neunkirchen0:2 (0:1)
08.06.2003 FC AugsburgSV Wehen1:3 (1:1)
08.06.2003 SV Darmstadt 98Jahn Regensburg1:3 (0:2)
08.06.2003 1. FC Schweinfurt 05VfR Aalen3:1 (0:0)
08.06.2003 Sportfreunde Siegen1. FC Kaiserslautern II4:1 (3:0)
08.06.2003 1. FC SaarbrückenBayern München II3:1 (1:1)
08.06.2003 SV ElversbergSpVgg Unterhaching1:0 (1:0)
Spielfrei: Stuttgarter Kickers

  Gesamt
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreDiffPkte
1.(1)SpVgg Unterhaching (A)36227775:344173
2.(2)Jahn Regensburg 36227766:254173
3.(3)FC Augsburg (N)361781155:391659
4.(4)Bayern München II 361691151:351657
5.(5)1899 Hoffenheim 3615101160:441655
6.(6)1. FC Saarbrücken (A)361512943:38553
7.(8)SV Wehen 3613111252:47550
8.(9)Kickers Offenbach 361117842:38450
9.(7)Rot Weiß Erfurt 3612141044:44050
10.(10)VfR Aalen 361461648:55-747
11.(11)SC Pfullendorf (N)361381551:61-1047
12.(14)1. FC Schweinfurt 05 (A)361361756:54245
13.(12)1. FC Kaiserslautern II 3611121343:47-445
14.(16)SV Elversberg 361361738:51-1345
15.(13)Stuttgarter Kickers 3611121340:54-1445
16.(17)Sportfreunde Siegen 3611101547:55-843
17.(15)SV Darmstadt 98 361191642:53-1142
18.(18)Eintracht Frankfurt II (N)367111836:64-2832
19.(19)Borussia Neunkirchen (N)36392423:74-5118

VfR Aalen ein Punkt Abzug wegen Lizenzvergehen in der letzten Saison
1.FC Saarbrücken vier Punkte Abzug wegen Verstoesse gegen die Lizenzbedingungen

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|Vorrunde|Rückrunde|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

Aufsteiger in die 2.Bundesliga

SpVgg Unterhaching
Jahn Regensburg

Absteiger aus der 2.Bundesliga

Eintracht Braunschweig
SSV Reutlingen (keine Lizenz für die Regionalliga)
FC St.Pauli
SV Waldhof (keine Lizenz für die Regionalliga)
damit bleiben die Stuttgarter Kickers und SF Siegen in der Regionalliga

Aufsteiger in die Regionalliga Süd

VfB Stuttgart Am. (Baden-Württemberg)
1.SC Feucht (Bayern)
FSV Mainz 05 Am. (Süd-West)
1.FC Eschborn (Hessen)

Absteiger aus der Regionalliga Süd

SV Darmstadt 98
Eintracht Frankfurt Am
Borussia Neunkirchen




© ASC Neuenheim 2021 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim