Bezirksliga Heidelberg , Saison 1994/95

|zurück|

Statistik

210 Spiele, davon 100 Heimsiege, 51 Auswärtssiege, 59 Unentschieden,
insgesamt 641 Tore, davon 394 Heimtore und 247 Auswärtstore,
Torschnitt: 3.05 Tore

Höchster Sieg:
VfB Eberbach - TSV Wieblingen 7:1 am 16. Spieltag und
SG Astoria Walldorf - TSV Wieblingen 6:0 am 23. Spieltag

Meisten Tore:
FV Nußloch - VfB St.Leon 6:2 am 5. Spieltag und
FV Nußloch - 1.FC Walldorf 4:4 am 7. Spieltag und
VfB Eberbach - TSV Wieblingen 7:1 am 16. Spieltag und
1.FC Walldorf - FC Dilsberg 4:4 am 29. Spieltag

Höchste Serie:
FC Dilsberg, 17 Spiele ohne Sieg in Folge

Verein Siege
in Folge
Unentsch
in Folge
Niederlagen
in Folge
Ohne Niederl.
in Folge
Ohne Sieg
in Folge
SV Eberbach64365
SG Astoria Walldorf623104
VfB St.Leon61284
1.FC Walldorf52293
SpVgg Baiertal51253
VfB Eberbach32254
FC Hirschhorn32359
SG Horrenberg245413
FT Kirchheim24347
FV Nußloch221154
TSV Wieblingen224710
DJK Ziegelhausen22335
ASC Neuenheim21355
ASV Eppelheim12456
FC Dilsberg126217

|zurück|





© ASC Neuenheim 2022 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim