DDR-Oberliga , 1963/64

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|Vorrunde|Rückrunde|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|

26. Spieltag
10.05.1964 SC LeipzigBSG Wismut Aue1:0
10.05.1964 BSG Motor ZwickauBSG Lokomotive Stendal3:1
10.05.1964 SC Turbine ErfurtBSG Chemie Leipzig0:2
10.05.1964 ASK Vorwärts BerlinSC Motor Jena0:1
10.05.1964 SC Karl-Marx-StadtSC Dynamo Berlin2:1
10.05.1964 SC Aufbau MagdeburgSC Empor Rostock0:3
10.05.1964 SC Chemie HalleBSG Motor Steinach4:1

  Gesamt
Pl.Pl.VereinSp.GeUnVeToreTorqu.Pkte
1.(1)BSG Chemie Leipzig 26139438:211.81035:17
2.(2)SC Empor Rostock 26137640:231.73933:19
3.(3)SC Leipzig 26128634:271.25932:20
4.(4)SC Karl-Marx-Stadt 26109731:291.06929:23
5.(5)ASK Vorwärts Berlin 261061045:361.25026:26
6.(7)SC Motor Jena (M)261061043:351.22926:26
7.(6)BSG Motor Steinach (N)2689930:360.83325:27
8.(8)BSG Lokomotive Stendal (N)26951231:340.91223:29
9.(9)BSG Wismut Aue 26791023:320.71923:29
10.(10)SC Aufbau Magdeburg 26791025:380.65823:29
11.(11)SC Dynamo Berlin 26961135:360.97222:28
12.(13)BSG Motor Zwickau (P)26781137:410.90222:28
13.(14)SC Chemie Halle 26861224:350.68622:30
14.(12)SC Turbine Erfurt 26413923:380.60521:31
SC Rotation Leipzig und SC Lokomotive Leipzig fusionierten zum SC Leipzig

|Heimtabelle|Auswärtstabelle|Vorrunde|Rückrunde|vorheriger Spieltag|alle Ergebnisse|Statistik|






© ASC Neuenheim 2021 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim