DDR-Liga 1955 , Übergangsrunde

|zurück|

Statistik

84 Spiele, davon 47 Heimsiege, 20 Auswärtssiege, 17 Unentschieden,
insgesamt 344 Tore, davon 206 Heimtore und 138 Auswärtstore,
Torschnitt: 4.10 Tore

Höchster Sieg:
BSG Motor Mitte Magdeburg - BSG Aufbau Großräschen 9:0 am 7. Spieltag

Meisten Tore:
BSG Motor Nordhausen-West - SC Chemie Halle-Leuna 3:7 am 3. Spieltag

Höchste Serie:
BSG Empor Wurzen, 10 Spiele ohne Sieg in Folge

Verein Siege
in Folge
Unentsch
in Folge
Niederlagen
in Folge
Ohne Niederl.
in Folge
Ohne Sieg
in Folge
BSG Motor Nordhausen-West51284
SC Wissenschaft Halle32154
BSG Motor Altenburg31153
SC Chemie Halle-Leuna31252
BSG Motor Mitte Magdeburg31242
SC Motor Jena31243
BSG Motor Dessau23173
BSG Fortschritt Meerane22152
BSG Empor Wurzen226410
BSG Wismut Gera21234
BSG Aufbau Großräschen21326
BSG Chemie Glauchau20323
BSG Chemie Wolfen11324
BSG Chemie Zeitz11224

|zurück|





© ASC Neuenheim 2021 Alle Rechte vorbehalten / All rights reserved.
Fehler, Anregungen oder Kommentare zu dieser Seite
Besuchen Sie auch die Homepage des ASC Neuenheim